Die Geschichte der Mülltonne

Gepostet von am 28. Mai 2017

Die Geschichte der Mülltonne

In der Geschichte des Recyclings, die ich hier auf dem Wertstoffblog Kapitel für Kapitel schreibe, spielt die Mülltonne meist nur eine Nebenrolle. Vor allem geht es dabei um den Wertstoff Müll, der in die Tonne kommt. Das ändere ich jetzt: Im vorliegenden Blogbeitrag steht die Mülltonne im Mittelpunkt. Lest hier ihre spannende Geschichte! Eine Vorgeschichte, die zum Himmel stinkt Jahrhundertelang warfen unsere städtischen Vorfahren ihren Hausmüll aus dem Fenster. Der...

Mehr »

Wie nehmen Verbraucher bestehende „Recyclinglabel“ wahr und welches Potenzial haben diese? (Teil 3)

Gepostet von am 9. Mai 2017

Wie nehmen Verbraucher bestehende „Recyclinglabel“ wahr und welches Potenzial haben diese? (Teil 3)

Wie versprochen geht’s im dritten Teil meiner Serie zum Recyclinglabel hier auf dem Wertstoffblog darum, zu schauen, welche Recyclinglabel es bereits gibt und wie sie sich so machen. Das „wie sie sich so machen“ heißt nichts anderes als „wie sie bei uns, den Verbrauchern, ankommen“. Dazu müssen wir auch ein wenig Theorie durchkauen, insbesondere zur Wahrnehmung von Produktkennzeichnungen. Am besten fangen wir gleich damit an! Wie Verbraucher Produktinformationen und...

Mehr »

Machbarkeitsstudie: Wie lässt sich ein Recyclinglabel praktisch umsetzen? (Teil 2)

Gepostet von am 2. Mai 2017

Machbarkeitsstudie: Wie lässt sich ein Recyclinglabel praktisch umsetzen? (Teil 2)

Im ersten Teil unserer kleinen Reihe zum Recyclinglabel hier auf dem Wertstoffblog haben wir euch mit dem Label bekannt gemacht und euch informiert, wie es überhaupt in die politische Diskussion kam. Außerdem konntet ihr darin lesen, was die Parteien CDU, SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKEN zu einem Recyclinglabel sagen. Im vorliegenden Teil geht es um die Möglichkeiten der praktischen Umsetzung einer Produktkennzeichnung, die uns Verbraucher über die Recycelbarkeit...

Mehr »

Was ist das Recyclinglabel? (Teil 1)

Gepostet von am 13. Apr 2017

Was ist das Recyclinglabel? (Teil 1)

Worüber soll das Recyclinglabel Verbraucher informieren? Wie kann ein Label Verbraucher dazu bewegen, umweltfreundlicher zu konsumieren? Ist die „Wirkung“ eines solchen Recyclinglabels wissenschaftlich belegt? Hat es sich anderswo schon bewährt? Gibt es Alternativen zum Label? Ihr seht – es gibt Fragen über Fragen zum Recyclinglabel. Wir liefern euch in einer neuen Blogpost-Reihe Antworten auf die wichtigsten Fragen. Was ist das Recyclinglabel? Mit einem Recyclinglabel...

Mehr »

Müllabfuhrgebühren: Fair oder unfair?

Gepostet von am 31. Mrz 2017

Müllabfuhrgebühren: Fair oder unfair?

Mitte letzten Jahres veröffentlichte der Eigentümerverband Haus und Grund einen Vergleich der Entsorgungsgebühren für Müll in den 100 größten Städten Deutschlands, den das Forschungsunternehmen IW Consult im Auftrag des Verbandes durchgeführt hatte. Der Müllgebührenvergleich (hier als PDF zum Download) zeigte Unterschiede von mehreren hundert Euro pro Jahr zwischen den Städten. Das rief das Kartellamt auf den Plan: Die Wettbewerbshüter durchleuchten inzwischen den deutschen...

Mehr »

Recycling „Made in DDR“ – Teil 2

Gepostet von am 23. Mrz 2017

Recycling „Made in DDR“ – Teil 2

Geschichte des Recyclings Im ersten Teil zur ostdeutschen Recyclinggeschichte hier auf dem Wertstoffblog habe ich euch meine persönlichen Erfahrungen damit geschildert. Die möchte ich im zweiten Teil um die gesellschaftspolitischen Hintergründe ergänzen, so dass ihr euch ein rundes Bild von der Sekundärrohstoffsammlung und -verwertung „Made in DDR“ machen könnt. Geplantes Recycling in der DDR aus Rohstoff und Devisenmangel Die Volkswirtschaft der Deutschen Demokratischen...

Mehr »

Deutsche Abfallwirtschaft: Zahlen, Daten und Fakten

Gepostet von am 14. Mrz 2017

Deutsche Abfallwirtschaft: Zahlen, Daten und Fakten

Ich liefere euch heute einen Überblick über die deutsche Abfallwirtschaft. Es geht im Folgenden also um jede Menge Zahlen und Fakten, mit denen ihr euch ein Bild dessen machen könnt, wer sich hierzulande um die Entsorgung von Abfall kümmert. Deutsche Entsorgungsunternehmen im Überblick In der Kategorie „Entsorgungsunternehmen“ listet Wikipedia aktuell 89 Seiten auf. Darunter sind Homepages einzelner Unternehmen der Entsorgungswirtschaft ebenso wie Sammelauftritte von...

Mehr »

Diagnose: Prokrastination fürs Verpackungsgesetz?

Gepostet von am 3. Mrz 2017

Diagnose: Prokrastination fürs Verpackungsgesetz?

Eine Ferndiagnose ist immer eine heikle Sache. Man sieht Symptome, verbindet sie mit eigenen Erfahrungen und bildet sich ein (Vor-)Urteil. Damit kann man dann richtig oder falsch liegen. Beim Verpackungsgesetz ist das nicht anders. Das ist aus meiner Sicht als Verbraucher seit Jahren in der politischen Mache und immer noch nicht durch. Hakt’s irgendwo? Leidet das Verpackungsgesetz, womöglich an der Vertagungskrankheit (Prokrastination)? Schau’n wir mal . . . Das...

Mehr »

Wahnsinn Verbundwerkstoffe

Gepostet von am 1. Mrz 2017

Wahnsinn Verbundwerkstoffe

Der Wahnsinn in Bezug auf Verbundwerkstoffe, kurz auch Verbundstoffe genannt, lässt sich so oder so auslegen. Einerseits sorgen Verbundwerkstoffe für Leichtigkeit in unserem Leben, viele Konstruktionen werden dank ihres Einsatzes buchstäblich leichter. Andererseits machen Verbundstoffe uns das Leben schwer, denn sie bilden einen festen Verbund, der schwer zu lösen ist: Um die Wahnsinnsherausforderung, Verbundwerkstoffe zu recyceln, geht’s heute. Wer den Wahnsinn...

Mehr »

Recycling in der DDR – Teil 1

Gepostet von am 23. Feb 2017

Recycling in der DDR  – Teil 1

Geschichte des Recycling, Teil XIII Es ist so weit. Im vorliegenden und folgenden Teil der deutschen Recyclinggeschichte hier auf dem Wertstoffblog geht’s um das Recycling in der DDR. Ich wurde dort 1971 geboren und kann euch das eine oder andere persönliche Erlebnis aus meiner Altstoffsammelzeit schildern. Los geht’s gleich musikalisch: Hab’n se nicht noch Altpapier, liebe Oma, lieber Opa, klingeling, ein Pionier, klingeling, steht hier, ein roter hab’n se nicht noch...

Mehr »